Zumthor-Vortrag am Montag, den 15. Juni 2015

von Lutz Schaefer | 25. März 2015

Philipp Ursprung Professor für Architektur- und Kunstgeschichte ETH Zürich

Dem BDK-Landesverband BaWue ist es gelungen, die Koryphäe der Peter-Zumthor-Forschung, Professor Dr. Philip Ursprung, als Referenten zu gewinnen. Philip Ursprung lehrt seit 2011 als Professor für Kunst- und Architekturgeschichte an der ETH (Eidgenössische Technische Hochschule) in Zürich im Departement Architektur, Institut für Geschichte und Theorie der Architektur. Der Vortrag, der am 15. Juni bereits um 16:00 Uhr beginnt, ist eine Kooperationsveranstaltung mit dem Bildungszentrum Hospitalhof in Stuttgart. Der Hospitalhof ist in Stuttgart zentral in der Stadtmitte zwischen Büchsenstraße, Hospitalstraße und Gymnasiumstraße gelegen. Der Vortrag wird dort im Paul-Lechler-Saal im 1. OG stattfinden. Der Vortrag richtet sich nicht exklusiv an BDK-Mitglieder, sondern steht allen Interessierten offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Suche

Mitglied werden?

Hier können Sie problemlos einen Mitgliedsantrag downloaden, am PC ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und abschicken.
Zum Antrag...